Aprilbücher: Abenteuer in der weiten Welt

Der Aufbruch in den Frühling weckt in vielen von uns die Abenteuer – und Reiselust.

Auch für unsere Kinder sind fremde Länder und exotische Ziele interessant, vor allem, wenn es dort spannende Tiere gibt, die sie hier vielleicht nur aus dem Zoo kennen.

2 Bücher habe ich ausgesucht stellvertretend für die vielen tollen Tierbücher, die den Kindern die Lebenswelt wilder Tiere näher bringen sollen.

Für die Kleineren (2-3 Jahre) gibt es eine schöne Reihe vom Meyers Verlag ( manche kennen vielleicht noch das Kinderlexikon von Meyers), die zusammen mit einem passenden Schleichtier verkauft werden.

Komm mit kleiner Löwe ( mit Bildern von Manfred Rohrbeck)

51FRJ6NglYL._SY355_

.. Erzählt die Geschichte einer Löwenfamilie aus Sicht eines Löwenjunges der auf seiner Wanderung durch die Savanne viele interessante Tiere trifft. Es gibt ein paar Klappen zum Öffnen und genug Text um auch Kindergartenkinder dafür zu begeistern. Vor allem der kleine Löwe, mit dem man die Abenteuer nachspielen kann, ist ein tolles Extra.

Für Kinder ab 4 gibt es ein schönes großes Buch über Australien. es heißt:

Tony entdeckt die Welt ( erschienen bei Serges Medien.)

51a1kTVu6UL._AA160_

Der kleine Tony ist ein Känguru das mit seiner Mutter auf große Reise geht, um die anderen Tiere des Landes kennen zu lernen.

Er lernt einen Ameisenigel, ein Emu, einen Koala und auch das berühmte Schnabeltier kennen. Selbstverständlich erlebt er auch ein paar abenteuerliche und gefährliche Situationen und am Ende versteht er, dass alle Tiere etwas besonderes sind und alle ihren Platz haben.

Das Buch beschäftigt sich sehr schön mit der Frage, was können andere was ich nicht kann, was kann ich selbst gut?  – Sind die anderen etwa besser als ich ? Möchte ich jemand anders sein? Oder bin ich selbst gut so wie ich bin und liebenswert, mutig und stark ?

Viel Spaß beim Stöbern,

Carola

Carola Goldenstein
— Carola Goldenstein

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/12/d118540028/htdocs/Roemernest/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Eigenen Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu hinterlassen.